Garda Latemar seit 1948

Schon seit 1948 gibt es die Fahrschule GARDA an ihrem Sitz in der Italienallee 9 in Bozen und ist somit eine der  ersten Fahrschulen Südtirols.
In den 60er Jahren übernimmt Siegfried Eckl, ein junger Fahrlehrer, die Leitung der Fahrschule GARDA und eröffnet Zweigstellen in Kaltern und Sarnthein. Zudem erweitert er das Tätigkeitsfeld durch Fahrschulkurse in umliegenden Ortschaften wie Jenesien, Flaas, Pens, Reinswald, St. Ulrich und Kastelruth.
Nach Gründung der Gesellschaft „Fahrschule LATEMAR KG“, welche die Fahrschulen in Bozen, Kaltern und Sarnthein umfasst, wird auch die die Bootsschule „Latemar“ aus der Taufe gehoben, welche 2015 ihr 40jähriges Bestehen feiert.
Neben der klassischen Unterrichtstätigkeit der Fahrschule und Bootsschule wurden auch andere interessante Tätigkeiten ausgeübt, wie z.B. die Kurse für „Sicheres Fahren“, die unter Anderem in Zusammenarbeit mit dem Meraner Rennstall, der Sozialgenossenschaft CONSIS oder der Schule „pro drive“ entstanden sind, oder auch die Mitarbeit beim Projekt Verkehrserziehung an den Mittel- und Oberschulen im ganzen Land.

...eine der ersten Fahrschulen Südtirols

Fahrschule Latemar des Eckl Stephan & Co. KG

Italienallee 9 - 39100 Bozen
Mwst.Nr.: 00202240214

Hauptsitz Bozen

Italienstraße 9 (beim Mazziniplatz)

Theorieunterricht:

  • Montag und Mittwoch 14.00 Uhr
  • Montag und Donnerstag 18.30 Uhr

Filiale Kaltern

Europastrasse 1

Theorieunterricht:

  • Dienstag und Donnerstag 14.30 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag 18.30 Uhr

Filiale Sarnthein

Rohrerstrasse 13

Theorieunterricht:

  • Montag und Mittwoch 19.00 Uhr
lg md sm xs